user_mobilelogo

Terminkalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
Datum : Sonntag, 7. März 2021
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

LAZ's Instagram-Feed

LAZ auf YouTube

Dienstag, 02 März 2021 16:28

Hallen-EM ohne Falk Wendrich

Wenn im polnischen Tórun am Donnerstag die Hallen-Europameisterschaft der Leichtathleten beginnt, wird der Soester Hochspringer Falk Wendrich (LAZ Soest) nur Zuschauer sein. Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) hat seine 50-köpfige Mannschaft für die kontinentalen Titelkämpfe bekanntgegeben. Im Hochsprung werden Freiluft-Europameister Mateusz Przybylko (TSV Bayer 04 Leverkusen), der Deutsche Hallenmeister Jonas Wagner (Dresdener SC) und der DM-Dritte Tobias Potye (LG Stadtwerke München) den DLV vertreten.

Donnerstag, 25 Februar 2021 05:50

Wendrich trotz DM-Silber unzufrieden

Nur wenige Sekunden nachdem klar war, dass er die Silbermedaille gewonnen hat, schlägt Falk Wendrich verzweifelt die Hände vors Gesicht und blickt dann ein wenig ratlos zu seinem Trainer Hans-Jörg Thomaskamp. Platz zwei beim Kräftemessen der besten Hochspringer Deutschlands, eigentlich eine Leistung, die sich sehen lassen kann. Doch der Leichtathlet aus den Reihen des LAZ Soest hatte sich mehr vorgenommen als die 2,23 Meter, die für ihn bei dem Wettkampf in der Dortmunder Helmut-Körnig-Halle am Ende zu Buche standen.

Freitag, 19 Februar 2021 12:39

Wendrich schielt auf DM-Medaille

Auf den perfekten Sprung wartet er noch, doch seine Form ist vielversprechend. Falk Wendrich (LAZ Soest) startet am Sonntag bei der Deutschen Leichtathletik-Meisterschaft in der Dortmunder Helmut-Körnig-Halle. Der 25-Jährige ist mit einer Saisonbestleistung von 2,25 Metern aktuell die Nummer Drei im deutschen Hochsprung und sein Blick geht nach ganz oben.

Dienstag, 16 Februar 2021 15:40

DLV-Bestennadel für vier LAZ-Sportler

Sechs heimische Leichtathleten können sich ein weiteres Mal über ihre Erfolge im vergangenen Jahr freuen. Für ihre Platzierung in der nationalen Bestenliste erhalten sie die Bestennadel des Deutschen Leichtathletik-Verbands (DLV). Die goldene Ehrennadel bekommen Hochspringer Falk Wendrich, Hammerwerferin Annika Straub (beide LAZ Soest) sowie die beiden Läufer Lara Voss (Marathon Soest) und Dustin Schliwka (LG Deiringsen). Die Bestennadel in Bronze bekommen die beiden Nachwuchs-Leichtathletinnen Johanna Böttiger und Michelle Muschalik (beide W14) vom LAZ Soest.

Dienstag, 16 Februar 2021 10:41

Neues digitales LAZ-Fundbüro

Eine verlorengegangene Trainingsjacke, eine vermisste Trinkflasche und ein verschollen geklaubtes Paar Handschuhe: Wer seine Sportklamotten beim Training vergessen hat, wird in Zukunft möglicherweise im digitalen LAZ-Fundbüro fündig. Ansprechpartner für gefundene und vermisste Gegenstände ist Luisa Noll (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Außerdem helfen selbstverständlich auch die anderen LAZ-Trainer gerne weiter.

Zur erhofften EM-Norm hat es nicht gereicht, doch Falk Wendrich (LAZ Soest) ist guter Dinge nach dem dritten Wettkampf seiner Hallensaison. Beim CMCM Indoor Meeting in Luxemburg ist der Soester am Samstagnachmittag 2,20 Meter hochgesprungen. Hinter dem Belgier Thomas Carmoy (2,28 Meter) und dem Mexikaner Edgar Rivera (2,24 Meter) belegte der 25-Jährige damit den dritten Platz. „Generell ist mein Leistungsniveau in dieser Saison hoch und konstant, irgendwann kommen die Dinge dann zusammen“, so Wendrich. Die für die Hallen-Europameisterschaft im polnischen Torún (5. bis 7. März) geforderten 2,28 Meter hält er durchaus für realistisch.

Donnerstag, 11 Februar 2021 11:24

Wendrich springt in Luxemburg

Die Hallensaison läuft bisher recht vielversprechend für den Soester Hochspringer Falk Wendrich (LAZ) Soest. Mit seiner Saisonbestleistung von 2,25 Metern steht der 25-Jährige aktuell auf Platz drei der deutschen Bestenliste. Am Samstag nimmt Wendrich bei einem Wettkampf in Luxemburg nun den nächsten Anlauf zur Qualifikationsnorm für die Europameisterschaft im polnischen Torún (5. bis 7. März), gefordert ist hier eine Höhe von 2,28 Metern. Wendrichs Freiluft-Bestmarke liegt bei 2,29 Metern.

Mittwoch, 03 Februar 2021 14:03

Wendrich scheitert knapp an EM-Norm

 

Und wieder einmal ist er nur knapp an der Qualifikationsnorm für die Europameisterschaft gescheitert: Bei einem Hochsprungmeeting in Banska Bystrica in der Slowakei hat Falk Wendrich (LAZ Soest) mit übersprungenen 2,24 Metern seinen starken Saisoneinstieg bestätigt. „Die 2,28 Meter waren hauchdünn, in der Luft dachte ich schon, ich sei drüber und dann habe ich die Latte doch noch mit dem Po berührt“, schildert der 25-Jährige.

Seite 1 von 100