Freitag, 22. November 2019

IBAN: DE62 4145 0075 0000 0307 00       BIC: WELADED1SOS

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
  • Home
  • Wichtige Kirmes-Einsätze für das LAZ
Dienstag, 05 November 2019 07:39

Wichtige Kirmes-Einsätze für das LAZ

Artikel bewerten
(6 Stimmen)
Sebastian Moritz ist das neue Jägerken. Sebastian Moritz ist das neue Jägerken. Foto: Sliwa/Soest Marketing

Das LAZ Soest ist im Kirmesfieber - und in die fünften Jahreszeit der Soester in diesem Jahr besonders involviert. Unser Sportwart Sebastian Moritz schlüpft zur Eröffnung am Kirmesmittwoch offiziell für ein Jahr lang in die Rolle des Jägerkens. Mit grünem Wams, Hut und Degen wird der 28-Jährige ein Jahr lang die Stadt Soest zu offiziellen Anlässen repräsentieren. Stets an seiner Seite ist dabei Bördekönigin Julia Bock, auch sie war viele Jahre lang als Sportlerin beim LAZ aktiv. "Beim LAZ war ich Julias Trainer, daher kennen wir uns noch ganz gut, damals konnten wir aber natürlich nicht ahnen, dass wir irgendwann einmal gemeinsam die Soester Allerheiligenkirmes eröffnen", so Sebastian Moritz.

Nach der Eröffnung am Mittwoch hat das LAZ am Donnerstag gleich seinen nächsten wichtigen Kirmes-Einsatz. An dem Stand vor dem Osthofentor Getränke an durstige Pferdemarkt-Besucher. Wer hier seine Cola oder sein Bier trinkt, tut auch noch etwas Gutes: Der Erlös ist für die Jugendarbeit des Vereins bestimmt.

Einige ganz fleißige Sportler und Trainer werden auch während der Kirmestage trainieren. Wer sich nicht ganz sicher ist, ob sein Training stattfindet, sollte sich aber zur Sicherheit vorher noch einmal bei seinen Trainern erkundigen.

Gelesen 231 mal