Sonntag, 21. Juli 2019

IBAN: DE62 4145 0075 0000 0307 00       BIC: WELADED1SOS

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
  • Home
  • Acht LAZ-Athleten starten bei Westfalenmeisterschaft
Donnerstag, 17 Januar 2019 12:10

Acht LAZ-Athleten starten bei Westfalenmeisterschaft

Artikel bewerten
(4 Stimmen)

Für die heimischen Leichtathleten sind es die ersten Titelkämpfe des Jahres: Bei der Westfälischen Hallenmeisterschaft in der Dortmunder Helmut-Körnig-Halle sind am Samstag elf Sportler aus den Reihen des LAZ Soest und der DJK Grün-Weiß Werl im Einsatz. Für sie geht es um die Landesmeistertitel in der U18-Wertung und der Erwachsenen-Klasse.

Einen Platz im Endkampf der besten Acht hat dabei die Soester Kugelstoßerin Annika Straub im Blick. In der Meldeliste der Frauenklasse steht sie mit einer Weite von 10,92 Metern auf Rang elf. Weitgehend unklar ist die Ausgangssituation für die Staffel des LAZ Soest. Die Jugendlichen treten in der Männerklasse an und werden sich hier auch gegen deutlich ältere Konkurrenten behaupten müssen. Das Quartett war zuletzt bei einem Wettkampf in Paderborn Mitte Dezember eine Zeit von 1:38,31 Minuten gelaufen und steht damit auf Platz sechs der Meldeliste. mo

Heimische Athleten bei der Westfalenmeisterschaft: Michel Berghammer (DJK Grün-Weiß Werl; 60 Meter, Weitsprung; U18), Kevin Alexander Wilmes (DJK Grün-Weiß Werl; 200 Meter; U18), Ben Schlücking (DJK Grün-Weiß Werl; 800 Meter; U18), Florian Wendt (LAZ Soest; 4x200 Meter; U18), Oliver Wendt (LAZ Soest; 4x200 Meter; U18), Kai Bonse (LAZ Soest; 4x200 Meter; U18), Hannes Meeß (LAZ Soest; 4x200 Meter; U18), Jannis Finkeldei (LAZ Soest; 4x200 Meter, 60 Meter, 200 Meter; U18), Dennis Gebauer (LAZ Soest; 4x200 Meter; U18), Annika Straub (LAZ Soest; Kugelstoßen; Frauen), Kiana Hinners (LAZ Soest; Hochsprung; U18).

Quelle: Soester Anzeiger

Gelesen 633 mal