Mittwoch, 12. Dezember 2018

IBAN: DE62 4145 0075 0000 0307 00       BIC: WELADED1SOS

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
  • Home
  • LAZ Soest Gastgeber des Finals beim NRW-Hochsprung-Cup
Montag, 06 August 2018 16:33

LAZ Soest Gastgeber des Finals beim NRW-Hochsprung-Cup

Artikel bewerten
(7 Stimmen)

Im Stabhochsprung hat sich das Leichtathletikzentrum (LAZ) Soest mit seinem etablierten Stabhochsprung-Festival in Deutschland längst einen Namen gemacht. Nun steht auch im Hochsprung der nächste Top-Wettkampf an. Zum Soester Hochsprungmeeting werden am Samstag, 18. August, die besten Hochspringer des Landes auf dem Sportplatz am Soester Schulzentrum antreten. Das LAZ ist erstmals Gastgeber des Finals beim NRW-Hochsprung-Cup. Die Athleten aus den Altersklassen U18 und U20 sind bereits bei Wettkämpfen in Essen (24. Mai) und Rhede (16. Juni) gegeneinander angetreten, in Soest entscheidet sich nun, wer Gesamtsieger wird. In der Wertung tauchen dabei die Höhen der beiden besten Wettkämpfe auf.

Einer, der beim Soester Hochsprungmeeting im vergangenen Jahr mit seinem Sprung über 2,20 Meter noch für erstaunte Blicke sorgte, wird den Wettkampf in diesem Jahr nur als Zuschauer verfolgen können. Falk Wendrich hat seine Saison wegen Beschwerden im Fuß vorzeitig beendet. Er wird den Wettkampf als Moderator begleiten und die Leistungen der Nachwuchsspringer fachkundig einschätzen.

Bevor es für die Jugendlichen ab 15 Uhr (WU18/U20) beziehungsweise 17 Uhr (MU18/U20) um den Sieg beim NRW-Cup geht, sind die Schüler der Altersklassen U14 und U16 an der Reihe. Meldungen für den Wettkampf sind noch bis zum 14. August per E-Mail über die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! möglich. mo

Quelle: Soester Anzeiger

Gelesen 1064 mal