Mittwoch, 17. Januar 2018

IBAN: DE62 4145 0075 0000 0307 00       BIC: WELADED1SOS

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
  • Home
  • Falk Wendrich gewinnt „Felix“
Sonntag, 17 Dezember 2017 15:12

Falk Wendrich gewinnt „Felix“

Artikel bewerten
(3 Stimmen)
Falk Wendrich gewinnt „Felix“ Foto: Landessportbund

Toller Erfolg für Falk Wendrich: Der Hochspringer des LAZ Soest hat den „Felix“ als Newcomer des Jahres gewonnen. Der „Felix“ ist der Sportpreis des Landessportbundes und der NRW-Staatskanzlei. Wendrich hatte seine persönliche Bestleistung in diesem Jahr auf 2,29 Metern gesteigert und unter anderem bei der Studenten-Weltmeisterschaft die Goldmedaille gewonnen.

Bei der Sportlerwahl ebenfalls erfolgreich war die ehemalige LAZ-Sportlerin Gina Lückenkemper. Die Sprinterin, die im kommenden Jahr für den TSV Bayer 04 Leverkusen startet, gewann der Preis als Sportlerin des Jahres. Vor zwei Jahren hat sie - damals noch im Trikot des LAZ Soest - schon den Preis als Newcomerin des Jahres gewonnen.
An der Abstimmung zu der Sportlerwahl hatten sich mehr als 100.000 Sportfans aus ganz NRW beteiligt. mo

Gelesen 128 mal