Montag, 11. Dezember 2017

IBAN: DE62 4145 0075 0000 0307 00       BIC: WELADED1SOS

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
  • Home
  • Falk Wendrich zu Gast beim Innenminister
Dienstag, 17 Oktober 2017 12:58

Falk Wendrich zu Gast beim Innenminister

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

Diesen Umweg macht Falk Wendrich gerne. Der Soester Hochspringer ist auf dem Weg zum Herbsttrainingslager auf die Insel Juist, vorher wird er heute aber noch einen kleinen Abstecher nach Berlin machen. In der Hauptstadt hat der 22-Jährige aus den Reihen des Leichtathletikzentrums Soest einen Termin bei Thomas de Maizière. Der Bundesinnenminister hat alle deutschen Medaillengewinner der Universiade in Taiwan eingeladen.

Wendrich hatte bei dem Studentenwettkampf im Sommer mit einer neuen persönlichen Bestleistung von 2,29 Metern die Goldmedaille gewonnen. „Ich bin gespannt, was uns da in Berlin erwartet, so oft hat man ja nicht die Gelegenheit, den Innenminister zu treffen“, sagt Wendrich. In der Einladung habe der de Maiziére angekündigt, dass er sich für die ganz persönlichen Geschichten der Nachwuchssportler interessiert. „Ich hoffe, dass ich mit ihm in ein gutes Gespräch komme“, so Wendrich. Direkt im Anschluss an den Besuch in Berlin fährt er weiter auf die Insel Juist. Hier wird er sich anderthalb Wochen lang gemeinsam mit der Trainingsgruppe seiner neuen Freundin Imke Onnen, der Schwester des Deutschen Vizemeisters Eike Onnen, auf die bevorstehende Hallensaison vorbereiten. mo

Quelle: Soester Anzeiger

 

Gelesen 243 mal