Mittwoch, 17. Januar 2018

IBAN: DE62 4145 0075 0000 0307 00       BIC: WELADED1SOS

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
  • Home
  • Straub holt NRW Vizemeisterschaft
Samstag, 17 Juni 2017 09:40

Straub holt NRW Vizemeisterschaft

Artikel bewerten
(1 Stimme)

Zufrieden kehrte Annika Straub von den NRW Hammerwurf Meisterschaften aus Olfen zurück. Im Gepäck hatte sie zwei Vize Meisterschaften. Zum einen die NRW Vize Meisterschaft als auch die Westfälische Vize Meisterschaft, die in einem Wettkampf ausgetragen wurden. Mit neuer persönlicher Bestleistung von 39,43m konnte Annika sich den zweiten Platz hinter Sherin Köller aus Olfen, die das vier Kilogramm schwere Wurfgerät auf ihre neue Bestweite von 42,62m schleuderte, sichern. Drei ihrer sechs Würfe konnte Straub über ihre alte Bestmarke von 38m werfen.

Damit stellte Straub ihre gute Form aus den Vorwochen nochmals deutlich unter Beweis und das die 39m kein Zufall waren. Dies ist nunmehr ihr dritter Wettkampf in Folge den sie mit neuer Bestleistung beenden konnte. Straub war zwar angetreten um sich die Vizemeisterschaft und die deutsche Winterwurf Norm von 40m zu sichern, aber auch wenn die vierzig Meter an diesem Tag noch nicht sein sollten, waren sowohl Trainer Ralf Reinhard und Athletin mit diesem Wettkampf sehr zufrieden.
Als nächste Wettkämpfe stehen am Wochenende die Westfälischen U18/20 Meisterschaften auf dem Programm. Hier tritt sie in gleich vier Disziplinen, dem Speerwurf, Kugelstoß, Hochsprung und dem Dreisprung an.

Gelesen 367 mal