Montag, 17. Juni 2019

IBAN: DE62 4145 0075 0000 0307 00       BIC: WELADED1SOS

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
  • Home
  • LAZ zur Talentsichtung am Convos
Freitag, 24 Mai 2019 14:23

LAZ zur Talentsichtung am Convos

Artikel bewerten
(1 Stimme)
Talentsichtung am Convos. Talentsichtung am Convos. Foto: Moritz

Die schnellsten Läufer, besten Springer und talentiertesten Werfer sollen möglichst direkt den Weg in die Leichtathletik finden. Das wünschen sich zumindest die Verantwortlichen beim Leichtathletikzentrum (LAZ) Soest. Und so war das LAZ jetzt erneut mit mehreren Trainern und Sporthelfern für einen Talentsichtungstag zu Besuch beim Conrad von Soest Gymnasium. Als Partnerschule des Leistungssports arbeiten Verein und Schule schon seit dem Schuljahr 2009/2010 zusammen. Die gezielte Talentsichtung stand im vergangenen Jahr jedoch erstmals auf dem Programm.

Gut 100 Schüler aus der fünften Klasse absolvierten dabei nun erneut zwei Stunden lang vier verschiedenen Stationen. Sie traten im 20-Meter-Sprint durch die Lichtschranken, im Standweitsprung, im Zielwerfen und im Koordinationslauf an. Mit Unterstützung eines Mitarbeiters des Fußball- und Leichtathletik-Verbands Westfalen (FLVW) begutachteten die LAZ-Trainer, bei welchen Schülern sie das größte Potential für eine möglicherweise große Leichtathletik-Laufbahn sehen. Insgesamt 20 Schüler erhielten eine Einladung zum Schnuppertraining. „Für uns als Verein ist das eine super Gelegenheit, die besten Talente frühzeitig kennenzulernen und an das LAZ Soest zu binden“, sagt LAZ-Jugendwart Wieland Rikus. Der Talentsichtungstag solle zum festen Bestandteil der Zusammenarbeit zwischen LAZ und Conrad von Soest Gymnasium werden und daher im kommenden Jahr wiederholt werden. mo

Quelle: Soester Anzeiger

Gelesen 223 mal