Dienstag, 17. Juli 2018

IBAN: DE62 4145 0075 0000 0307 00       BIC: WELADED1SOS

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
  • Home
  • Falk Wendrich springt am Sonntag in Garbsen
Donnerstag, 10 Mai 2018 09:55

Falk Wendrich springt am Sonntag in Garbsen

Artikel bewerten
(1 Stimme)

Die Eindrücke aus dem Training sind vielversprechend, nun möchte Falk Wendrich erstmals in diesem Jahr unter Wettkampfbedingungen zeigen, was er drauf hat. Der Hochspringer aus den Reihen des LAZ Soest steigt am Sonntag beim Springer-Meeting im niedersächsischen Garbsen in die Saison ein. „Ich habe so hart trainiert wie noch nie“, sagt der 22-Jährige mit Blick auf die Saisonvorbereitung. Belohnt hat er sich dafür mit einer ganzen Reihe von Trainingsbestleistungen. Nach einem vierwöchigen Trainingslager in Südafrika hat er sich in der vergangenen Woche bei einem zweiten Trainingslager in Portugal den letzten Feinschliff für den Saisonstart geholt. Hier stand vor allem die Technik im Vordergrund.

Was die guten Eindrücke aus dem Training tatsächlich wert sind, wird sich am Sonntag in Garbsen zeigen. Bei dem international besetzten Wettkampf trifft Wendrich unter anderem auf den Mexikaner Edgar Rivera mit einer persönlichen Bestleistung von 2,30 Metern und Eike Onnen, den Deutschen Vizemeister aus dem vergangenen Jahr mit einer Bestmarke von 2,34 Metern. Wendrich steht mit seiner Bestleistung von 2,29 Metern auf Platz drei der Meldeliste. mo

Quelle: Soester Anzeiger

Gelesen 276 mal