Mittwoch, 20. Juni 2018

IBAN: DE62 4145 0075 0000 0307 00       BIC: WELADED1SOS

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
  • Home
  • Merle Hellmann erstmals über 3000 Punkte
Donnerstag, 07 September 2017 07:06

Merle Hellmann erstmals über 3000 Punkte

Artikel bewerten
(2 Stimmen)
Egal, welcher Platz, bei der Ehrenrunde waren alle dabei. Egal, welcher Platz, bei der Ehrenrunde waren alle dabei. Foto: Reinhard

Sie gelten als die Königsdisziplinen der Leichtathletik: Der Zehnkampf bei den Männern und der Siebenkampf bei den Frauen. Weil ein Start bei solch einem zweitätigen Wettkampf mit jeder Menge Vorbereitung verbunden ist, lädt die LG Ahlen seit mehr als 20 Jahren zu einem Jedermann-Zehnkampf. Hier stehen Zeiten, Höhen und Punkte nur an zweiter Stelle, in erster Linie geht es darum, sich in den vielseitigen Disziplinen der Leichtathletik auszuprobieren. Und genau diese Chance nutzten jetzt acht Sportler aus den Reihen des LAZ Soest.

Hannes Meeß, Jannis Finkeldei und die Zwillingen Oliver und Florian Wendt stellten sich dem Zehnkampf. Die meisten Punkte sammelte dabei Hannes Meeß, er kam nach zwei Wettkampftagen auf 4542 Zähler und wurde 15. In der Gesamtwertung mit Oliver und Florian Wendt wurde das LAZ-Team Siebter. Im Siebenkampf der Frauen knackte Merle Hellmann mit 3067 Zählern erstmals die 3000-Punkte-Marke und landete auf dem vierten Platz. Im Speerwurf steigerte sie zudem ihre persönliche Bestleistung um einen Meter auf 35,41 Meter. Gleich vier persönliche Bestleistungen erreichte Annika Straub, sie wurde mit 3255 Punkten Zweite in der Altersklasse U20. Doch egal, welche Platzierung, bei der abschließenden Ehrenrunde waren alle Sportler dabei. mo

Quelle: Soester Anzeiger

LAZ-Ergebnisse
Zehnkampf: 15. Hannes Meeß 4542 Punkte (100 Meter: 11,77 Sekunden; Weitsprung: 5,64 Punkte; Kugelstoßen: 8,82 Meter; Hochsprung: 1,55 Meter; 400 Meter: 54,14 Sekunden; 110 Meter Hürden: 20,02 Sekunden; Diskuswurf: 23,48 Meter; Stabhochsprung: 2,40 Meter, Speerwurf: 42,98 Meter; 1500 Meter: 5:16,34 Sekunden ), 28. Oliver Wendt 4116 Punkte (12,40 Sekunden; 5,23 Meter; 8,31 Meter; 1,55 Meter; 57,70 Sekunden; 19,09 Sekunden; 26,15 Meter; 2,40 Meter; 28,20 Meter; 5:10,38 Minuten), 35. Florian Wendt 3864 Punkte (12,30 Sekunden; 5,16 Meter; 5,40 Meter; 1,60 Meter; 57,40 Meter; 19,66 Meter; 18,91 Sekunden; 2,20 Meter; 21,95 Meter; 5:10,29 Minuten), 48. Jannis Finkeldei 3491 Punkte (12,25 Sekunden; 5,09 Meter; 7,13 Meter; 1,45 Meter; 58,18 Sekunden; 20,22 Sekunden; 14,90 Meter; 2,30 Meter; 25,88 Meter; 5:33,55 Minuten).
Mannschaftswertung Zehnkampf: 7. LAZ Soest 12522 Punkte (Hannes Meeß, Oliver Wendt, Florian Wendt).
Siebenkampf, Frauen: 4. Merle Hellmann 3067 Punkte (100 Meter Hürden: 20,11 Sekunden; Hochsprung: 1,30 Meter; Kugelstoßen: 7,54 Meter; 200 Meter: 29,34 Sekunden; Weitsprung: 3,84 Meter; Speerwurf: 35,41 Meter; 800 Meter: 2:36,35 Minuten).
Siebenkampf, WU20: 2. Annika Straub 3255 Punkte (20,17 Sekunden; 1,54 Meter; 9,92 Meter; 30,14 Sekunden; 4,61 Meter; 30,77 Meter; 3:00,78 Minuten).
Siebenkampf, WU16: 3. Carlotta Bilke 3021 Punkte (Hochsprung: 1,38 Meter; Kugelstoßen: 7,23 Meter; 100 Meter: 13,21 Sekunden; Weitsprung: 4,46 Meter; 80 Meter Hürden: 14,62 Sekunden; Speerwurf: 13,79 Meter; 800 Meter: 2:45,24 Minuten), 6. Luisa Noll 2807 Punkte (1,22 Meter; 8,04 Meter; 14,09 Sekunden; 3,65 Meter; 14,86 Sekunden; 24,52 Meter; 3:07,97 Minuten).

Gelesen 896 mal