Samstag, 28. März 2020

IBAN: DE62 4145 0075 0000 0307 00       BIC: WELADED1SOS

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
  • Home
  • Michelle Muschalik mit Bestleistung auf Platz drei
Montag, 02 März 2020 16:39

Michelle Muschalik mit Bestleistung auf Platz drei

Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Zum Abschluss der Hallensaison haben die heimischen Leichtathleten bei der U16-Westfalenmeischaft am Wochenende zwei dritte Plätze eingefahren. Darja Russmann von der DJK Grün-Weiß Werl wurde Dritte im Kugelstoßen, Michelle Muschalik vom LAZ Soest belegte im Hochsprung den dritten Platz. Dabei lieferte Muschalik (W14) bei den Titelkämpfen im Paderborner Ahorn-Sportpark den bisher besten Hochsprung-Wettkampf ihres Lebens ab. Angereist mit einer persönlichen Bestleistung von 1,49 Metern überquerte sie die Latte bis zur Höhe von 1,52 Metern stets im ersten Versuch. Erst die 1,56 Meter waren zu hoch für die LAZ-Sportlerin.

Auch im anschließenden Finale über die 60 Meter lange Hürdenstrecke präsentierte sich Muschalik in guter Form und steigerte ihre persönliche Bestmarke von 10,06 Sekunden im Vorlauf auf 10,05 Sekunden und belegte in der Endabrechnung damit den siebten Platz. „Die beiden Bestleistungen und der dritte Platz waren aus unserer Sicht sicherlich die herausragende Leistung dieser Meisterschaft“, meinte LAZ-Trainer Harald Bottin nach dem Wettkampf. Ebenfalls auf dem Bronzerang landete die Werlerin Darja Russmann. Im vorletzten ihrer insgesamt sechs Durchgänge steigerte sie sich auf eine Weite von 8,86 Meter. Damit blieb sie zwar unter ihrer Meldeleistung von 9,37 Metern, behauptete im Wettbewerb der Altersklasse W14 aber Rang drei. Den Titel in dem mit vier Teilnehmerinnen zahlenmäßig schwach besetzten Feld ging an die Wattenscheiderin Frieda Echterhoff mit einer Weite von 11,79 Metern. mo

Quelle: Soester Anzeiger

Ergebnisse: Lennart Grigo (16. 60 Meter, M15: 8,15 Sekunden; LAZ), Mika Franke (7. 300 Meter, W15: 45,72 Sekunden; LAZ), Lina Vollmer (13. 60 Meter Hürden, W15: 9,89 Sekunden; LAZ), Michelle Muschalik (3. Hochsprung, W14: 1,52 Meter; 7. 60 Meter Hürden: 10,05 Sekunden; LAZ), Luise Dreschler (7. Hochsprung, W15: 1,48 Meter; DJK Werl), Darja Russmann (3. Kugelstoßen, W14: 8,86 Meter; DJK Werl).

Gelesen 289 mal