Montag, 18. Februar 2019

IBAN: DE62 4145 0075 0000 0307 00       BIC: WELADED1SOS

Einloggen

Username *
Password *
an mich erinnern
  • Home

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 977

Startseite LAZ

Startseite LAZ (605)

Freitag, 31 Juli 2015 00:00

"Gina kann Kandidatin für Olympia sein"

Gina Lückenkemper ist auf dem Weg in Richtung Weltspitze. Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) hat die Soester Sprinterin für die Weltmeisterschaft in Peking nominiert. Dort ist die 18-Jährige jüngste Sportlerin im 66-köpfigen DLV-Team. Sprint-Bundestrainer Ronald Stein hat Lückenkemper (LAZ Soest) für den wichtigsten Leichtathletik-Wettkampf des Jahres vorgeschlagen. Anzeiger-Mitarbeiter Sebastian Moritz sprach mit über über hohe Erwartungen, den Druck der Medien und den Weg nach ganz oben.

Mittwoch, 29 Juli 2015 00:00

Lückenkemper fährt zur WM nach Peking

Sie klingt selbst ein wenig beeindruckt, wenn sie von dem vermutlich größten Leichtathletik-Moment ihres Lebens spricht. Doch seit Mittwochvormittag ist es offiziell: Gina Lückenkemper wird Ende August bei der Leichtathletik-Weltmeisterschaft in Peking (22. bis 30. August) starten. Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) hat die Sportlerin des LAZ Soest für den 100 Meter-Wettbewerb und die 4x100 Meter-Staffel nominiert. „Das ist unfassbar genial, da sind die kompletten Athleten, die ich sonst nur aus dem Fernsehen kenne“, sagt Lückenkemper.

Sonntag, 26 Juli 2015 00:00

Gruber bei DM Vierter

Bei einer Meisterschaft kommt es auf die Platzierung an und die stimmte am Ende: Der Welveraner Stabhochspringer Hendrik Gruber (TSV Bayer 04 Leverkusen) ist bei der Deutschen Leichtathletik-Meisterschaft in Nürnberg gestern Nachmittag Vierter geworden. Dabei überquerte er die Latte bei 5,50 Metern. Seine ehemalige Vereinskollegin, Laura Voß, wurde mit der Kölner 4x400 Meter-Staffel Zwölfte.

Es ist der Wettkampf der besten deutschen Leichtathleten. Und mit dabei sind auch zwei heimische Sportler. Die beiden ehemaligen LAZ Soest-Athleten Laura Voß und Hendrik Gruber werden am Sonntag bei der Deutschen Meisterschaft in Nürnberg starten. Dabei fährt Stabhochspringer Gruber (TSV Bayer 04 Leverkusen) durchaus mit Blick auf eine Medaille zur DM. In der Meldeliste liegt der 28-Jährige an Position fünf.

Dienstag, 21 Juli 2015 00:00

Tausende Glückwünsche zum EM-Titel

Was bleibt, sind eine Goldmedaille und dieser eine ganz besondere Moment von Schweden. „Als ich am Ende der Kurve zwei Zentimeter an Shannon Hylton vorbei gelaufen bin, da wusste ich, die holt mich nicht mehr ein“, sagt Gina Lückenkemper. Gut 100 Meter später war die 18-Jährige U20-Europameisterin. Der bisher größte Erfolg ihrer Karriere, der endgültige Sprung an die Weltspitze. Das schnellste Rennen ihres Lebens ist inzwischen drei Tage und gut Tausend Kilometer entfernt. Wenn sie heute darüber spricht, sucht die quirlige Schülerin immer noch nach den richtigen Superlativen.

Sonntag, 19 Juli 2015 00:00

Es ist Gold!

Es war ein Rennen aus einer anderen Sprint-Welt: Die Soester 200 Meter-Läuferin Gina Lückenkemper (LAZ Soest) hat bei der U20-Europameisterschaft im schwedischen Eskilstuna am Samstagabend die Goldmedaille gewonnen. Im Finale sprintete die 18-jährige Schülerin die halbe Stadionrunde in 22,41 Sekunden. "Einfach unglaublich", kommentierte Lückenkemper, bevor sie mit der Deutschland-Fahne auf den Schultern zu ihrer Ehrenrunde startete.

Der Traum vom Doppel-Gold ist ihr aus der Hand gerutscht. Gina Lückenkemper (LAZ Soest) hat den bisher erfolgreichste Wettkampf ihres Lebens hinter sich. Im 200 Meter-Lauf sprintete sie am Samstagabend zum Europameister-Titel. Am Ende der U20-EM im schwedischen Eskilstuna steht jedoch ein ärgerliches Missgeschick.

Freitag, 17 Juli 2015 00:00

Lückenkemper stürmt ins Halbfinale

Mindestens für eine Nacht war sie die Nummer eins in Europa: Gina Lückenkemper (LAZ Soest) ist am Freitagabend mit einer persönlichen Bestzeit in die U20-Europameisterschaft gestartet. Im 200 Meter-Vorlauf war sie nach 23,04 Sekunden im Ziel – schneller war keine andere Läuferin. „Ich bin super zufrieden und freue mich richtig auf morgen“, sagte die 18-Jährige gestern Abend kurz nach ihrem Lauf im schwedischen Eskilstuna.

Seite 49 von 76